Waldspiele 2016/2017

„Ein Regenschirm ist ein Kleidungsstück, das - mitgenommen - für schönes Wetter sorgt.“
(Zitat von Unbekannt)

Nun gut – gerade einmal 12 °C Außentemperatur Ende Juli als schönes Wetter zu bezeichnen, ist sicherlich Ansichtssache, aber entgegen allen Befürchtungen brauchten weder unsere Sechstklässler noch der Biber (siehe Foto) am zweiten Wandertag des Schuljahres 2016/17 ihre vorsorglich eingepackten Regenschirme.

Und mit viel Sonne im Herzen und guter Laune wanderten die Schüler in Kleingruppen im Rahmen der traditionellen „Waldspiele“ durch den Burgstallwald auf der Suche nach z.B. Bucheckern und Vogelfedern. Dabei kamen sie auch an verschiedenen Stationen vorbei, an denen sie sowohl ihr biologisches Wissen als auch ihre Geschicklichkeit und ihren Teamgeist unter Beweis stellen durften.

Am Ende warteten Brezeln, Obst und Getränke zur Stärkung, die wieder dankenswerterweise vom Elternbeirat gespendet worden waren, und kurz auch einige Sonnenstrahlen auf die Sechstklässler, bevor beim Nachhauseweg dann doch der ein oder andere Regenschirm seinen Einsatz hatte.

p1060816
p1060817
p1060822
waldspiele_01
waldspiele_02
waldspiele_03
waldspiele_04
1/7 
start stop bwd fwd

S. Bischof