Jessica rocks the reading competition

Jessica Adel aus der 7c hat es geschafft: Sie holte den ersten Platz im Englisch- Lesewettbewerb für mittelfränkische Gymnasien der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen. Nachdem sie sich bereits im Dezember im schulinternen Wettbewerb gegen die Mitstreiterinnen aus den siebten Klassen durchgesetzt hatte, war der Weg an die Universität nach Erlangen geebnet.

Dort fand unter der Schirmherrschaft des Britischen Konsulats Nürnberg der bereits 15. Wettbewerb statt, zu dem dieses Jahr insgesamt 32 Schülerinnen und Schüler aus ganz Mittelfranken anreisten. In einer ersten Runde mussten die Schüler zunächst einen bekannten und einen unbekannten Text vor einer Jury lesen, die vor allem die korrekte Aussprache und Intonation aber auch die künstlerische Darstellung bewertete.

Die sechs Besten der Vorrunde durften schließlich in der Endrunde einen weiteren nicht vorbereiteten Text im Senatssaal der Universität vor den Eltern, den Begleitlehrkräften und der Jury lesen. Mit einer fehlerfreien Leistung konnte Jessica Adel sich gegen die starke Konkurrenz durchsetzen und sich am Ende über einen Buch- und Sachpreis freuen. Zudem überreichte der Organisator des Wettbewerbs, Herr Dr Schech, der strahlenden Gewinnerin persönlich am Simon-Marius-Gymnasium die Siegerplakette.

1
2
3
4
5
img_9577
1/6 
start stop bwd fwd

Aktuelle Termine

Fr Jul 28 @08:00 - 09:00AM
Schlussgottesdienst
Fr Jul 28 @09:00 - 10:00AM
Ausgabe der Zeugnisse

Schülerzeitung

SMG Flyer